Happy Birthday „Rabies“

Am 21.11.1989 veröffentlichten Skinny Puppy ihr fünftes Studioalbum „Rabies“. Rabies bedeutet zu deutsch Tollwut. Somit greifen Cevin Key und Nivek Ogre einmal mehr das Tier- Thematiken in ihrer Musik auf. Neben zahlreichen Samples aus diversen Filmen kommt Ministry Frontman Al jourgensen bei mehreren Tracks als Gitarrist und Gastsänger zum Einsatz.

Trackliste

Rodent5:48
Hexonxonx5:24
Two Time Grime5:39
Fascist Jock Itch4:58
Worlock5:30
Rain1:26
Tin Omen4:36
Rivers4:48
Choralone2:43
Amputate3:40
Spahn Dirge (Live)16:24

Post Your Comment Here

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: