Rafa Nadal bleibt No.1

Nach dem gestrigen phänomenalen Sieg von Roger Federer über Novak Djokovic bei den ATP Finals in London, bleibt der Spanier bis zum Jahresende an der Weltspitze. Mit 33 Jahren hat noch niemand zuvor das Jahr als Nummer 1 beendet. Nadal ist somit zum fünften mal an der Pole Position. Das schaffte vor ihm nur Novak Djokovic und Pete Sampras, der ein Jahr sechs Mal als Nummer 1 beendete. Ein weiterer Meilenstein in einer unglaublichen Karriere. Herzlichen Glückwunsch Rafa!

Post Your Comment Here

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: