Der Schutz beginnt Innen – nicht außen!

Falsche Propaganda gibt es schon länger, als das Wasser nass und der Himmel blau sind. So schön wie das Wetter in den letzten Wochen war, hat man es selten gesehen, zu dieser Jahreszeit. Liegt das an der heruntergefahren Wirtschaft oder am Hoch Corona?

Was von offizieller Seite immer noch falsch propagiert wird ist der Schutz an der richtigen Stelle. Händewaschen, Abstand halten, Atemschutz- Masken etc. Der wirkliche Schutz gegen JEDE Krankheit ist nicht Isolation, sondern ein starkes, gesättigtes Immunsystem. Dieses ernährt sich von den Vitaminen C und D. Vitamin D bekommt man an diesen Tagen durch die Sonne. Also so oft und lange es geht, raus in die Sonne. Vitamin C ist in keinem Nahrungsmittel in ausreichender Form mehr enthalten.

Es wird empfohlen 500 mg pro Tag zu sich zu nehmen. Orangen und Zitronen, die im Volksmund als Vitamin C Lieferanten bekannt sind, enthalten pro 100g, d.E. ungefähr eine Orange, nur 50mg. Man kann also nie schaffen, den Vitamin C Wert im Körper hochzuhalten, da ja auch nicht jedes Milligramm dort ankommt, wo man es benötigt.

Wir empfehlen mind. 500 mg an Nahrungsergänzungsmitteln durch Acerolakirsch Pulver Extrakt zu sich zu nehmen. Die Acerolakirsche enthält 1700 mg an Vitamin C pro 100 g. Sollten Erkältungssymptone auftreten,  ist die Anzahl über den Tag verteilt sofort zu erhöhen.

Sei nicht dumm, hör nicht nur auf eine Quelle, sei clever und ließ so viel du kannst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.