Happy Birthday the one and only “Black Celebration”

Heute am 17. März haben gleich zwei Alben von Depeche Mode Geburtstag. Zum ersten das legendäre “Black Celebration”, das den absoluten Wendepunkt in der Karriere der Engländer darstellt.

Zum einen weil der Sound und die Klamotten immer düsterer wurden und zum anderen, weil alle Songs des Albums mit komplett eigenen Sounds arrangiert wurden. Kein Sound, der auf diesem Album zu hören ist kommt aus einem Synthesizer, sondern wurde von der Band aufwändig modifiziert.

Black Celebration ist das dritte von vier Depeche-Mode-Alben, dessen Titel aus einem Songtext entnommen ist (die anderen sind Construction Time Again, Some Great Reward und Playing the Angel). Es ist allerdings das einzige, das einen gleichnamigen Song enthält. Die Stimme am Anfang des Stückes Black Celebration gehört Daniel Miller. Er sagt „a brief period of rejoicing“ (ein kurzer Moment der Freude) und zitiert damit aus Winston Churchills Rede zur Kapitulation des Deutschen Reiches am 8. Mai 1945.

Der Song Fly on the Windscreen wurde bereits als B-Seite zur Single It’s Called a Heart veröffentlicht, für Black Celebration aber nochmals überarbeitet („Final“-Version). In der US-Serie Miami Vice lief er bei der Verfolgungsjagd in der Episode El Viejo.

In Deutschland kam das legendäre 5. Studioalbum auf den 2. Platz und hielt sich 33 Wochen in den Charts. In der Schweiz erklomm das Werk sogar den ersten Platz.

Unvergessen bleibt auch die Geschichte zu „Stripped“, zu dessen Lyrics sich Martin nun erstmals in der Presse äussern sollte. Um weiteren Schwierigkeiten aus dem Weg zu gehen, wurde „Stripped“ in den USA als B-Seite veröffentlicht und das grandiose „But not tonight“ trat in den Vordergrund. Legendär startete hier auch die Zusammenarbeit mit Anton Corbijn, der seit diesem Album zu Art- Director der Band wurde und bis zum Jahre 2001 alle Videos der Band drehte und bis heute für die kompletten Bühnenshows der Band verantwortlicht ist.

Titelliste Black Celebration – 4:57 Fly on the Windscreen (Final) – 5:19 A Question of Lust – 4:21 Sometimes – 1:53 It Doesn’t Matter Two – 2:49 A Question of Time – 4:09 Stripped – 4:17 Here Is the House – 4:16 World Full of Nothing – 2:47 Dressed in Black – 2:32 New Dress – 3:42 Breathing in *Fumes – 6:07 1 But Not Tonight (Extended)* – 5:13 1 Black Day – 2:36 *

* Diese Titel sind Bonustracks auf der später veröffentlichten CD.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.