Morrissey live BD/ DVD

1. Oktober 2013 Von news 1

Morrissey-25-Live-DVD-cover-hr-600x847MORRISSEY – 25 LIVE

 (DVD / Blu-Ray)Release: 18.10.2013 (Eagle Vision)

Der Konzertfilm „Morrissey 25 Live“ fasst die 25jährige Solokarriere von einem der charismatischsten und zugleich rätselhaftesten Musiker der Welt zusammen.
Aufgenommen wurde der Film am 2. März 2013 an der „Hollywood High School“ in Los Angeles während eines der intimsten Konzerte in Morrisseys gesamter Laufbahn, er beginnt mit Kommentaren von Fans über ihre unerschütterliche Zuneigung zum britischen Sänger und über den einzigartigen Reiz dieses ungewöhnlichen Konzertorts – ein krasser Kontrast zur ausverkauften Hallenshow im „Staples Centre“ in der Nacht zuvor.
Die Karten für das schon jetzt legendäre Konzert im 1800 Zuschauer fassenden Schulauditorium waren in 12 Sekunden ausverkauft, es wurde Morrisseys vorletzter Auftritt seiner Amerikatournee, deren restlichen Shows er wegen gesundheitlicher Probleme absagen musste. Der seit neun Jahren erste von Morrissey autorisierte Konzertfilm präsentiert viele Klassiker aus seinem umfangreichen Repertoire wie etwa „You Have Killed Me”, „Let Me Kiss You”, „Everyday Is Like Sunday”, „Meat Is Murder”, „Irish Blood, English Heart”, „I’m Throwing My Arms Around Paris”, „The Boy With The Thorn In His Side” oder „Alma Matters”.
Das Bonusmaterial umfasst unter anderem Sequenzen aus einer Studiosession sowie Blicke hinter die Kulissen der „Hollywood High School“. „25 Live“ wird parallel auch auf DVD (EREDV999) veröffentlicht.
TRACKS 1) Alma Matters   2) Ouija Board, Ouija Board   3) Irish Blood, English Heart   4) You Have Killed Me   5) November Spawned A Monster   6) Maladjusted   7) Still Ill  8) People Are The Same Everywhere   9) Speedway   10) That Joke Isn’t Funny Anymore   11) To Give (The Reason I Live)   12) Meat Is Murder   13) Please, Please, Please Let Me Get What I Want   14) Action Is My Middle Name   15) Everyday Is Like Sunday   16) I’m Throwing My Arms Around Paris   17) Let Me Kiss You   18) The Boy With The Thorn In His Side